Advertisements

News und Reviews aus Alternative, Punk, Hardcore und Metal

Beiträge mit Schlagwort “soundcloud

Nathan Gray: Der Boysetsfire-Frontmann auf Solopfaden im neuen Clip „Wolves“

Nathan GrayEigentlich sollte Nathan Gray mit Boysetsfire und I Am Heresy genügend Arbeit um die Ohren haben und es nach zahlreichen bestrittenen Tourneen ruhiger angehen lassen. Mit seinem aktuellen Soloprojekt schaltet der charismatische Sänger zwar einen Gang zurück und begeht bisher unbekannt Pfade, jedoch wirkt der Ü40-Frontmann dadurch nicht weniger ambitioniert.

Seine aktuelle EP „NTHN GRY“ klingt düster, melancholisch und beinhaltet Elemente des NeoFolk, Darkwave, Postpunk und Gothic. Das neue Video zu „Wolves“ gibt einen Einblick in die düstere Welt des Nathan Gray. Den weiteren Song „Corson“ findet ihr weiter unten im Stream. (mehr …)

Advertisements

Mastodon: Neuer Song „High Road“ im Stream

mastodon

Nach einem Leak veröffentlichen die Prog Metaller Mastodon ihren ersten Song vom kommenden Album „Once More Around The Sun“. Der neue Track „High Road“ ist das erste Lebenszeichen seit dem fulminanten 2011er Werk „The Hunter„. Bei ihrem neuen Studioalbum soll es sich nicht um ein Konzeptalbum handeln. Hört den neuen Song bei Soundcloud.

Bild: www.facebook.com


The Menzingers: „Rented World“ vorab im Stream

the menzingers_rented world

The Menzingers sehen die Dinge anders und gehen das Leben gelassen an. Dass dabei selbstkritische und direkte Ansagen wie „I Don’t Wanna Be An Asshole Anymore“ entstehen, spricht für die US-Punker. Ihre rotzige Haltung sowie ihre melodische Seite leugnen die Pennsylvanier nicht und spielen sich ein weiteres Mal frei von Kummer und Sorgen und hinterlassen beim Hörer positive Emotionen.

Das vierte Studioalbum erscheint am 18. April. Vorab könnt ihr die zwölf Songs bei den Kollegen von Spin.com anhören. Im Mai spielen The Menzingers u.a. auf dem Groezrock Festival in Belgien.

 

 

 

 


Only Crime: Neuer Song „Contagious“ + Tourdaten

only crime

Wenn sich (ehemalige) Mitglieder von Good Riddance, Black Flag, Descendent, All, Modern Life Is War, Bane und Converge in einem Raum treffen, kann fast nichts mehr schief gehen. Seit 2003 treiben Only Crime als Punkrock-Band ihr Ungeheuer und gelten keineswegs als leidiges Nebenprojekt alternder Punker. Auf dem kommenden Longplayer „Pursuance“ legen die Amerikaner ihren Schwerpunkt wiederum auf melodische Gitarren und zornige Hardcore-Passagen. Den ersten Song „Contagious“ gibt es bereits bei den Kollegen von slam-zine.de zu hören. (mehr …)


More Than Life: Neues Album „What’s Left Of Me“ in voller Länger hören

more than life_what's left of me

Mit „Love Let Me Go“ setzten More Than Life 2010 einen Meilenstein in die Punk-/Hardcore-Szene, der bis heute an Brillanz nichts eingebüßt hat. Für ihr neues Album „What’s Left Of Me“ sind sich die Briten ihrer Linie aus unverkennbaren Gitarrenmelodien und emotionalem Gesang treu geblieben und verzichten wiederum auf eine glatt gebügelte Produktion, sodass sich der zweite Studioaufenthalt in rauen und einfühlungsvermögenden Titeln niederschlägt.

Bevor der zweite vollwertige Silberling auf Platte erscheint, könnt ihr das lang erwartete Album „What’s Left Of Me“ unter folgendem Link anhören: www.kerrang.org. Derzeit befinden sich More Than Life u.a. mit Architects, Northlane und Stray From The Path auf Europatournee.


Brutality Will Prevail: „Suspension Of Consciousness“ komplett im Stream

brutality will prevail_ suspensions of consciousness

Mit neuem Sänger und einer erkennbaren Weiterentwicklung in ihrem Sound stürmt die Stoner- und Hardcore-Band mit „Suspension Of Consciousness“ die Bühnen weltweit. Dabei nehmen die Waliser keine Rücksicht auf Verluste und pusten mit derben Vocals und fetten Gitarrenriffs die Kerzen auf dem Geburtstagskuchen im Handumdrehen aus. Wie die Vorabsingle „Abandon“ ankündigte, kommen dieses Mal vermehrt cleane Vocals zum Einsatz, während die Gitarristen nach wie vor ihre Stoner-Wurzeln nicht leugnen und dem dritten Studioalbum druckvollen Glanz verleihen.

Das neue Album „Suspension Of Consciousness“ erschien bereits am 04.04. Hier könnt ihr alle zwölf Songs streamen.

(mehr …)


Throwdown: Neues Album „Intolerance“ im Stream

Throwdown-Intolerance

Throwdown hatten es hierzulande nie leicht, zumal die Pantera-Vergleiche von der Eigenständigkeit der Straight Edge-Band ablenkten. Auf „Intolerance“ erinnern die gesungenen Vocals von Sänger Dave Peters zwar an den einen oder anderen Song der ehemaligen Groove Metaller, jedoch merkt man Throwdowns originelles Songwriting an, sodass sie sich weiterhin in Metal-Bereich bewegen, ohne ihre eigene Identität zu leugnen. „Intolerance“ erscheint am 21. Januar und steht bei Soundcloud derzeit zum Streamen bereit. (mehr …)