Advertisements

News und Reviews aus Alternative, Punk, Hardcore und Metal

Beiträge mit Schlagwort “Punk

Modern Baseball und PUP im Cassiopeia (Berlin): Emo-Teens im Jurassic Park- und Mickey Mouse-Shirt bleiben hinter Senkrechtstartern

Berlin und Punkrock. Das verbinden viele Konzertbesucher aus der Hauptstadt automatisch mit dem Cassiopeia. In der Tat steigen hier wohl die besten Punk- und Hardcore-Shows und das in gemütlicher Atmosphäre. Am 19.04.16 beehren den Kult-Schuppen Three Man Cannon, PUP sowie Modern Baseball und füllen den Laden an einem Dienstag Abend ordentlich. (mehr …)

Advertisements

Bane auf Abschiedstournee: „The Final European Tour“

bane_last european tour

Bereits im vergangenen Jahr kündigten Bane an, dass sie ihre 20-jährige Karriere an den  Nagel hängen werden. Die East Coast Hardcore-Band veröffentlichte mit „Don’t Wait“ ihr letztes Studioalbum und warf nochmals die aufgestaute Wut und Frustration in die Waagschale. (mehr …)


Joey Cape: Neuer Clip zu „This Life Is Strange“

joey cape

Nach einem starken Album mit Lagwagon im vergangenen Jahr feiert Joey Cape nun wenige Monate später ein weiteres Highlight in seiner Karriere. Das dritte Soloalbum „Stitch Puppy“ steht in den Startlöchern und bekommt nun mit dem ersten Videoclip zu „This Life Is Strange“ besondere Aufmerksamkeit.

Der Frontmann schlüpfte für das Video höchstpersönlich in die von seiner Tochter entworfenen viktorianischen Trauer-Puppe und liefert ausdrucksstarkes und amüsantes Bildmaterial zu einem hochemotionalen melancholischen Akustik-Punk-Song. Alternativ könnt ihr euch den Song bei Tape.tv anhören.
(mehr …)


All Aboard!: Neues Album „Aficionado“ als kostenloser Download

all aboard!

Die Punk Rocker aus Mönchengladbach waren während ihrer jungen Karriere fleißig und veröffentlichten seit 2010 eine Demo, zwei EPs und ein Studioalbum. Ihre neue Platte haben All Aboard! „Aficionado“ getauft und bei Bandcamp online gestellt. Dabei klingen die Jungs modern, frisch, melodisch und doch roh. Wer Bock auf ungeschliffenen Punkrock hat, sollte definitiv ein Ohr riskieren. Die Platte gibt es gratis zum Download.
(mehr …)


Chuck Ragan: Ein Abend voller Country, Folk sowie zahlreichen Holzfällerhemden, Bärten und Beanies im Dynamo Saal in Zürich

chuck ragan_ dynamo zürich 2015

Als die Vögel am 31.03.15 um 6 Uhr morgens in Konstanz zwitschern, herrscht Dunkelheit und Sturm „Niklas“ sorgt für ordentlich Wind. Es ist der Tag an dem ein Student unter unmenschlichen Bedingungen seine Abschlussklausur in Herrgottsfrühe schreibt und Chuck Ragan am selben Abend im unweit entfernten Zürich die Bühne betritt. Nun soll der (erste) Schlussstrich unter das Studium angemessen gefeiert werden. Anstatt zur Flasche zu greifen, entscheiden ich und meine Begleiterin uns für das Konzert, während lediglich der langhaarige und bärtige Blogger im Fernbus die unangenehme Personenkontrolle von der schweizerischen Grenzpolizei über sich ergehen lassen muss.
(mehr …)


Die besten Punk-/Hardcore- und Metal-Alben 2014

Gerade eben habe ich mich noch im Flieger von Rio nach Frankfurt über die depressiven und ernsthaften Gesichter der Deutschen lustig gemacht und Hände faltend in der Lufthansa-Boeing um ein Stückchen Platz für meine breiten Schultern gebetet, schon steht die Jahresbestenliste für das Jahr 2014 an. Wer für sein Masterarbeitsthema ins 10.000 km weit entfernte Brasilien für ein paar Interviews fliegt, hat dementsprechend nicht viel Zeit für andere Dinge. An dieser Stelle: Entschuldigung dafür, dass der Blog seit Ende Juli nicht mehr aktualisiert wurde. Ich hoffe, es hat euch nicht davon abgehalten, weiterhin auf eigene Entdeckungsreise zu gehen.

Unserer redaktionellen Pflicht für dieses Jahr möchten wir dennoch nachkommen. Es beschert uns ebenfalls Freude die 10 Scheiben zu präsentieren, welche uns über die letzten Monate ans Herz gewachsen sind. Dabei finden sich dieses Mal neben alten Hasen im Business weitaus mehr junge Bands unter den Top 10 als im vergangenen Jahr, während der Punk-/Hardcore-Anteil unter der Bestenliste ebenfalls wesentlich zugenommen hat. Grund dafür möge unserer Besuch im Ramones Museum in Berlin gewesen sein.

(mehr …)


Rise Against: „The Black Market“ im Stream

rise against_the black market

Zugegeben. Rise Against sind zunehmend poppiger geworden und stehen mittlerweile mit beiden Füßen im Mainstream. Nichtsdestotrotz hat die Post Hardcore-Band nichts von ihrem politischen und gesellschaftskritischen Engagement eingebüßt und setzt sich nach wie vor für Tierrechte und ein friedliches Zusammenleben ein.

Das siebte Album erscheint am 11.07. Ihr könnt euch bereits jetzt ein Bild machen und die zwölf Songs hier im Stream anhören.