News und Reviews aus Alternative, Punk, Hardcore und Metal

Beiträge mit Schlagwort “Parkway Drive

Parkway Drive und Heaven Shall Burn gemeinsam auf Südamerika-Tournee 2014

parkway drive_heaven shall burn_south america

Der Terminkalender von Parkway Drive ist mit der Vans Off The Wall Music Night-Tour und weiteren Shows in Europa und Australien in diesem Jahr gut gefüllt. Längst Zeit, Pläne für das kommende Jahr zu schmieden. Im Februar geht es zunächst mit den Thüringer Jungs von Heaven Shall Burn für sechs Shows nach Südamerika. Die beiden Publikumsmagnete spielen drei Shows in Brasilien und weitere Konzerte in Kolumbien, Argentinien und eine Show mit Bad Religion in Chile. (mehr …)

Advertisements

Vans Off The Wall Music Night 2013 mit Parkway Drive, We Came As Romans, Memphis May Fire und Like Moths To Flames

vans off the wall 2013

Parkway Drive feiern 2013 ihr 10-jähriges Jubiläum und wollen dies als spielfreudigste Metalcore-Band natürlich angemessen und gebührend auf der Bühne feiern. Deshalb schauen die Australier nicht nur im Rahmen der Vans Warped Tour in Berlin, Wien und Bern vorbei, sondern zusammen mit We Came As Romans, Memphis May Fire und Like Moths To Flames auch in weiteren 15 europäischen Städten. Dabei stehen u.a. weitere Shows in Würzburg, Düsseldorf und Lindau an.

(mehr …)


Vans Warped Tour Europe 2013 macht in Berlin und Wien halt.

Vans_Warped_Tour

Extremsport geht oft mit extremer Musik einher, weshalb bei der „Vans Warped Tour“ seit 1995 Skater, Punker und andere sportliche und musikalisch Interessierte in jährlichem Rhythmus ihren Weg in die riesigen Hallen finden. Denn dort gibt es nicht nur massenweise Konzerte zu sehen, sondern auch einige Skateboarder und BMX-Fahrer auf der Halfpipe.

Während der diesjährigen Tour machen die Veranstalter in fünf europäischen Städten halt. U.a. kommt das Event am 09. November in die Berliner Arena und am 24.November in die Stadthalle Wien. (mehr …)


Parkway Drive: Video zur Hymne „Wild Eyes“

parkway drive_wild eyes

Obwohl Parkway Drive seit letztem Oktober durch die Welt touren und ihr Überalbum „Atlas“ promoten, fanden die Australier kurz vor der Festivalsaison Zeit für den längst überfälligen Videodreh zur Hymne „Wild Eyes“. Das Resultat: Ein Video mit enthusiastischen Fans auf einem leer geräumten Industriegelände in schwarz/weiß. (mehr …)


Parkway Drive bekommen ihr eigenes Open Air in Trier.

Parkway Drive Open Air Trier

In der Vergangenheit spielten Parkway Drive bereits als Headliner von Festivals und überzeugten ihr Publikum mit intensiven Live-Shows. Diese besondere Gabe soll nun in allen Ehren gehalten werden. Alphadoubleplus und Avocado Booking widmen den australischen Königen des Breakdowns am 27.06. ein eigenes Open Air in Trier. Selbstverständlich unterstützen Bands, wie Veil Of Maya, Chelsea Grin, Iwrestledabearonce, After The Burial, Thy Art Is Murder und Rise Of The Northstar das Event und geben einen hochkarätigen Support ab.

Ticket bekommt ihr für 32,oo Euro bei Impericon.


Vainstream Rockfest 2013: Jennifer Rostock nimmt es mit In Flames, Parkway Drive, Callejon uvm. auf

vainstream 2013

Seit 2006 halten internationale sowie nationale Bands aus den Bereichen, Metal, Hardcore und Punk Rock für einen Tag Einzug nach Münster. Einmal jährlich steigt nämlich das beliebte Vainstream Rockfest am Hawerkamp. Im verflixten siebten Jahr verpflichten die Organisatoren gleich zwei große Namen und überlassen damit nichts dem Zufall.

In Flames und Parkway Drive tragen u.a. Verantwortung für das Gelingen des Events und nehmen die Headliner-Position ein. Außerdem sind am 06.07. internationale Top-Acts wie Boysetsfire, Anti-Flag, Agnostic Front, H2O, The Devil Wears Prada, The Ghost Inside, Asking Alexandria, Deez Nuts sowie die deutschen Vertreter Sondaschule, Jennifer Rostock und Callejon mit von der Partie. Weitere Bands sind derzeit noch in Planung. Bei einem abwechlsungsreichen und teilweise kontrastreichen Line-up kann eigentlich nichts schief gehen. Karten gibts im Vorverkauf als Early Bird Ticket ab 55,90 Euro bei Impericon.com, www.greenhell.de und www.eventim.de.

(mehr …)


24hourhate.com wünscht einen guten Rutsch ins neue Jahr mit den besten Alben des Jahres 2012

Das Jahr 2012 neigt sich dem Ende zu und die Erde dreht sich entgegen den Annahmen der Mayas weiter. Dabei war das Fortbestehen der Welt so sicher wie das Amen in der Kirche. Schließlich haben Slayer keine apokalyptische Platte veröffentlicht. Doch auch ohne eine neue Platte der kompromisslosesten Band der Welt gab es zahlreiche Veröffentlichungen, die noch in einigen Jahren die Ohren klingeln lassen.

Obwohl sich 24hourhate.com größtenteils um Tough Guys, Holzfäller und emanzipierte Frauen aus den härtesten Musikszenen dreht, haben sich für 2012 gleich mehrere Bands in die gewählten Top 10 Liste geschlichen, die ihren Weg auch in nervtötende Radiosender schafften. Nichtsdestotrotz gab es zahlreiche Veröffentlichungen, die euch ordentlich die Rübe abreißen. Hier sind die besten Alben, die bei 24hourhate.com im Jahr 2012 rauf und runter liefen.

(mehr …)