Advertisements

News und Reviews aus Alternative, Punk, Hardcore und Metal

Sepultura posten Tracklist und Artwork von „The mediator between the head and hands must be the heart“

The mediator between the head and hands must be the heart

Nachdem die brasilianischen Tribal-Thrasher in der Vergangenheit die beiden Konzeptalben „A-Lex“ (A Clockwork Orange) und „Dante XXI“ (Die göttliche Komödie) veröffentlichten, stellt der neue Albumtitel „The mediator between the head and hands must be the heart“ zwar ein Zitat aus dem Film „Metropolis“ dar, dieses soll aber lediglich das Thema des Albums widerspiegeln und keiner Film- oder Buchvorlage folgen.

Ein verrückter Millionär möchte einen Roboter in einen Menschen verwandeln, so der Kern des Films. Gitarrist Andreas Kisser meinte dazu Folgendes: „That’s kind of the opposite of what we live today. More than ever we are robotized, through the worldwide web, Google glasses, chips under our skins and the globalized slavery our society suffers nowadays. The phrase points to the heart as being the human factor who keeps a man, a man, not a robot. The heart beats with freedom of choice, we have to think by ourselves to create a real world, not a matrix.“

Zusammen mit dem Produzenten Ross Robinson arbeiteten Sepultura an insgesamt zwölf Songs, die laut dem Sound-Guru „brutal, fast and straight to the point“ klingen sollen. Neben zwei Cover-Songs befindet sich u.a. auch eine Kollaboration mit dem ehemaligen Slayer-Drummer Dave Lombardo auf dem am 25. Oktober erscheinenden dreizehnten Studioalbum. Das Artwork malte der brasilianische Künstler Alexandre Wagner, der sich auf Kohlezeichnung spezialisierte.

Tracklist: „The mediator between the head and hands must be the heart“

1. Trauma of War
2. The Vatican
3. Impending Doom
4. Manipulation of Tragedy
5. Tsunami
6. The Bliss of Ignorants
7. Grief
8. The Age of the Atheist
9. Obsessed
10. Da Lama ao Caos (Chico Science & Nação Zumbi cover)

Bonus Tracks:
Stagnate State of Affairs
Zombie Ritual (Death cover)

Quelle: www.sepultura.com.br

Advertisements

4 Antworten

  1. Pingback: Sepultura: Erste Single “The Age Of The Atheist” im Stream | 24hourhate

  2. Pingback: Sepultura demonstrieren die Macht der Kirche im Video zu “The Vatican” | 24hourhate

  3. Pingback: Die besten Punk-/Hardcore- und Metal-Alben 2013 | 24hourhate

  4. Pingback: 30 Jahre Sepultura im Circo Voador Rio de Janeiro | 24hourhate

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s