Advertisements

News und Reviews aus Alternative, Punk, Hardcore und Metal

Rock am See findet 2013 doch statt: Die toten Hosen sind bestätigt.

rock am see 2013

Nachdem der Veranstalter „Koko & DTK Entertainment“ bereits im März eine Pause des alljährlichen Open Air Festivals in Konstanz verkündete, nehmen die Verantwortlichen nun ihre Aussage zurück und präsentieren die erste Bestätigung. Nach langer Suche konnten die Veranstalter Deutschlands erfolgreichste Punk-Band die toten Hosen ein weiteres Mal an Land ziehen, die dann als Headliner im  Bodenseestadion sicherlich wieder die letzten Plätze füllen werden. Das Event findet dieses Jahr am 21. September statt. Weitere Bands sind derzeit in Planung. Tickets gibt es für 65,- Euro bei den offiziellen Vorverkaufsstellen.

Weitere Infos: http://www.rock-am-see.de

Bild: http://www.rock-am-see.de

Advertisements

2 Antworten

  1. gefuehlsbetont

    ich glaube es wäre besser gewesen, es doch nicht stattfinden zu lassen. erstensmal ist das vom termin her sehr spät für ein open air und einen „mega-headliner“ anzukündigen und dann mit den hosen zu kommen, ist ein bisschen schwach. klar, die hosen sind ne klasse liveband, erfreuen sich großer beliebtheit – aber erstens spielen die eh dieses jahr überall und waren erst vor 3 jahren am see. wegen mir hätte man ruhig ein jahr pausieren können (ganz oder gar nicht, das verwirrt am ende doch nur) und dann mit einem wirklich ausgefeilten line up kommen können.

    25. Mai 2013 um 12:11

    • Ich stimme dir voll und ganz zu. Das Verhalten von „Koko & DTK Entertainment“ ist ziemlich unprofessionell und dann schon wieder mit den „Hosen“ zu kommen finde ich auch ermüdend. Aber du wirst sehen, dass das Bodenseestadion gefüllt sein wird und der Veranstalter auf die Kohle eben nicht verzichten will. Im Übrigen sind 65,- Euro für einen Tag Festival verdammt viel Geld.

      25. Mai 2013 um 12:17

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s