Advertisements

News und Reviews aus Alternative, Punk, Hardcore und Metal

Deftones: Bassist Chi Cheng stirbt im Alter von 42 Jahren.

chi cheng

Der frühere Deftones-Bassist Chi Cheng ist gestern Nacht um 3 Uhr Ortszeit (Los Angeles) verstorben. Als Gründungsmitglied war er u.a. an den Erfolgsalben „White Pony“ und „Around The Fur“ beteiligt. Seit 2009 ersetzte ihn Sergio Vega.

Chi Cheng war 2008 mit seiner Schwester in einen Autounfall verwickelt und lag seitdem im Koma. Obwohl Chi 2012 kurzzeitig das Bewusstsein erreichte, verschlechterte sich sein Zustand wieder, sodass er gestern auf die Intensivstation verlegt werden musste und im Beisein seiner Mutter verstarb. In einer Nachricht meldet sich die Chengs Mutter zu Wort:

„Our dearest Family,

This is the hardest thing to write to you. Your love and heart and devotion to Chi was unconditional and amazing. I know that you will always remember him as a giant of a man on stage with a heart for every one of you. He was taken to the emegency room and at 3 am today his heart just suddenly stopped. He left this world with me singing songs he liked in his ear.

He fought the good fight.You stood by him sending love daily. He knew that he was very loved and never alone. I will write more later. I will be going through the oneloveforchi and any other information may not be reliable. If you have any stories or messages to share please send them to the onelove site. Please hold Mae and Ming and the siblings and especially Chi’s son, Gabriel in your prayers. It is so hard to let go.

With great love and “Much Respect!” Mom J (and Chi)“

Bild: www.facebook.com

Advertisements

2 Antworten

  1. Pingback: Die besten Punk-/Hardcore- und Metal-Alben 2013 | 24hourhate

  2. Pingback: Deftones posten den unveröffentlichten Song “Smile” mit Chi Cheng am Bass. | 24hourhate

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s