Advertisements

News und Reviews aus Alternative, Punk, Hardcore und Metal

Cannibal Corpse: Jubiläumsbox „Dead Human Collection“ fällt der deutschen Zensurbehörde zum Opfer.

cannibal corpse_dead human collection

Das 25. Jubiläum der Extreme Death-Metaller sollte in der weltweit eingefleischten Fangemeinde gleichermaßen mit der Album-Sammlung „Dead Human Collection“ gefeiert werden. Wären da nicht die deutschen Zensurbehörden, die der Veröffentlichung wie zu erwarten einen Strich durch die Rechnung machen. Denn fünf der beinhaltenden Veröffentlichungen stehen derzeit auf dem Index. Hierzu zählen u.a. die ersten drei Alben „Eaten Back To Life“, „Butchered At Birth“ und „Tomb Of The Mutilated“ sowie die letzten beiden Veröffentlichungen „Evisceration Plague“ und „Torture“.

In Deutschland soll eine abgeänderte Version von „Dead Human Collection“, sprich ohne die indizierten Alben veröffentlicht werden. Der ursprünglichen Version liegt jedenfalls ein Cannibal Corpse-Kalender und das exklusive Live Konzert „Torturing and Eviscerating Live“ bei, welches die kalifornischen Metzger in Tampa 2010 & Milwaukee 2012 aufnahmen. Dieser Wermutstropfen bleibt der deutschen Version hoffentlich erhalten.

Inhalt der Box:

CD 01: Eaten Back to Life (1990) (indiziert)

CD 02: Butchered At Birth (1991) (indiziert)

CD 03: Tomb of the Mutilated (1992) (indiziert)

CD 04: The Bleeding (1994)

CD 05: Vile (1996)

CD 06: Gallery of Suicide (1998)

CD 07: Bloodthirst (1999)

CD 08: Gore Obsessed (2002)

CD 09: The Wretched Spawn (2004)

CD 10: Kill (2006)

CD 11: Evisceration Plague (2009) (indiziert)

CD 12: Torture (2012) (indiziert)

Bild: http://www.facebook.com/cannibalcorpse

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s