Advertisements

News und Reviews aus Alternative, Punk, Hardcore und Metal

10 Jahre „As I Lay Dying“ wird gebührend gefeiert

Nachdem „As I Lay Dying“ stets brillante Alben ablieferte und sich dabei in der Metal- und Hardcore-Szene gleichermaßen beliebt machte, veröffentlicht die kallifornische Band zu einem Jahrzehnt Banbestehend ein neues Album. „Decas“ wird drei neues Songs, Cover-Versionen und Remixe enthalten. Passend dazu können sich alle Fans auf eine Live-Geburtstagesfeier auf der dazugehörigen Europa-Tour im Herbst freuen.

Ab dem 04. November 2011 soll „Decas“ in Deutschland, Österreich und in der Schweiz erhältlich sein.

Tracklist:
01. Paralyzed
02. From Shapeless to Breakable
03. Moving Forward
04. War Ensemble (Slayer cover)
05. Hellion (Judas Priest Cover)
06. Electric Eye (Judas Priest Cover)
07. Coffee Mug (Descendents cover)
08. Beneath the Encasing of Ashes (Re-Recorded Medley)
09. The Blinding of False Light (Innerpartysystem Remix)
10. Wrath Upon Ourselves (Benjamin Weinman Remix)
11. Confined (Kelly „Carnage“ Cairns Remix)
12. Elegy (Big Chocolate Remix)

Alle ungeduldigen „As I Lay Dying“-Fans können den neuen Song „Paralyzed“ vom kommenden Album vorab anhören.

Quellen: www.decasalbum.com und www.metalblade.de

Advertisements

Eine Antwort

  1. Pingback: As I Lay Dying – Decas « 24hourhate

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s