Advertisements

News und Reviews aus Alternative, Punk, Hardcore und Metal

Texas in July: „One Reality“ erblickt das Licht Europas

Mittlerweile haben alle Bandmitglieder von „Texas in July“ erfolgreich die Schule absolviert. Nun bleibt also viel Zeit um auch in Europa große Geschäfte zu betreiben. Nuclear Blast hat die fünf Jungs unter Vertrag genommen und wird das aktuelle Album „One Reality“, das in den USA schon im April 2011 erschienen ist, am 08. Oktober europaweit veröffentlichen. Damit hätten die Metalcorler einen würdigen Labelpartner für Europa gefunden.

„One Reality“ wird mit einigem Bonusmaterial aufgemotzt, sodass sich ein Kauf auch lohnen wird. Nähere Details zum Bonusmaterial wurde noch nicht bekannt gegeben. Wer sich von dieser jungen aufstrebenden Band einen Eindruck verschaffen will, kann auf Facebook den Song „Magnolia“ streamen oder eine der folgenden Deutschland-Konzerte im Oktober/November besuchen.

Tourdaten (Deutschland):

– 18.10. D Berlin – Comet Club
– 19.10. D Wolfsburg – Jugendhaus Ost
– 27.10. D Schweinfurt – Stadtbahnhof
– 
28.10. D Trier – Exhaus
– 29.10. D Balingen – Rock Without Limits
– 12.11. D Köln – MTC
– 15.11. D Hamburg – Logo
– 16.11. D Dessau – Beatclub
– 18.11. D München – Backstage

Quelle: nuclearblast.de

Advertisements

Eine Antwort

  1. Pingback: „Texas in July“ – Video und Gratisdownload von „1000 Lies“ « 24hourhate